Vor 100 Jahren "... die Freiheit der anders Denkenden"

Januar 1919:

Rosa Luxemburg wird ermordet

Die blutigen Auseinandersetzungen um die junge Republik wurden im Januar 1919 von rechtsradikalen Freikorps dazu genutzt, die Wortführer der Kommunisten, Rosa Luxemburg und Karl Liebknecht, zu ermorden.
Rosa Luxemburg wurde seitdem zu einer Ikone für verschiedenste freiheitliche, revolutionäre und leidenschaftliche Sehnsüchte. Wer war diese Frau, was hat sie gedacht, wie hat sie politisch agiert?


Freitag, 25.01.2019, 18:00 Uhr
Stadtbibliothek Königs Wusterhausen
Dozent: Reinhard Wenzel

Gebühr: 3,00 €

Unsere Programmbereiche

Veranstaltungskalender

Januar 2019
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
 123456
78 9 10 111213
141516 17 181920
21222324 25 2627
28293031   

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr

zusätzliche Termine könen abgesprochen werden

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen