Kursangebote >> Kalender

Veranstaltungen am 24.09.2018:

Seite 1 von 1

Kurs ausgefallen Ausfall: Italienisch A1.1

Lübben, ab Mo., 24.9.2018, 18:15-19:45 Uhr, 26 UE, 0 Termin(e)
Kursltg.:

Das Sprechen steht im Vordergrund. Die Bewältigung von Alltagssituationen (auf Reisen oder in Gesprächen mit Menschen im eigenen Land), die Erarbeitung von Themen aus den Bereichen Kultur und Geschichte, die Einbeziehung landeskundlicher Aspekte und die Sicherung grammatischer Grundlagen sind Bestandteile des Kurses. Die Teilnehmer können ihr Wissen und ihre Erfahrungen in die Kursgestaltung einbringen. Ziel ist ein leichterer, ungezwungenerer und sicherer Umgang mit der Fremdsprache. In der Gruppe haben Sie die Möglichkeit "auf dem Laufenden" zu bleiben. Die Kursleiterin ist gebürtige Italienerin.
Das entsprechende Lehrbuch bitte erst nach der ersten Kursstunde kaufen.

Kurs ausgefallen Ausfall: Spanisch A1.1

Lübben, ab Mo., 24.9.2018, 18:00-19:30 Uhr, 30 UE, 0 Termin(e)
Kursltg.: Herr Alejandro Tirado

Spanisch wird von mehr als 400 Millionen Menschen, vorrangig in Spanien und Lateinamerika, gesprochen. Damit landet Spanisch auf Platz 3 der meistgesprochenen Sprachen. In großen Städten können Sie sich zwar teilweise noch mit Englisch durchschlagen, aber je ländlicher sie reisen, desto weniger werden die Einwohner Sie verstehen. Damit Sie im Urlaub ohne Probleme neue Menschen kennenlernen oder etwas zu Essen bestellen können, haben wir den passenden Kurs für Sie. Sie lernen in einer kleinen Gruppe mit unserer peruanischen Muttersprachlerin alles Notwendige sowie kleine Insider in die kulturellen Gepflogenheiten der hispanohablantes.

Falls Sie sich nicht sicher sind, was Sie für ein Niveau haben, machen Sie einfach den kostenlosen Einstufungstest: http://einstufungstests.klett-sprachen.de/einstufung/index.php?questname=congusto&questclass=A1

Anmeldung möglich Deutsch als Fremdsprache A2.3

KW, ab Mo., 24.9.2018, 17:20-18:50 Uhr, 50 UE, 25 Termin(e)
Kursltg.: Frau Anne Stolmar

Nach Absolvierung der Stufe A2 können Sie Sätze und häufig gebrauchte Ausdrücke verstehen, die mit Bereichen von ganz unmittelbarer Bedeutung zusammenhängen (z. B. Informationen zur Person und zur Familie, Einkaufen, Arbeit, nähere Umgebung). Sie können sich in einfachen, routinemäßigen Situationen verständigen, in denen es um einen einfachen und direkten Austausch von Informationen über vertraute und geläufige Dinge geht. Sie können mit einfachen Mitteln die eigene Herkunft und Ausbildung, die direkte Umgebung und Dinge im Zusammenhang mit unmittelbaren Bedürfnissen beschreiben (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen).

Anmeldung möglich Deutsch als Fremdsprache B1.2

KW, ab Mo., 24.9.2018, 19:00-20:30 Uhr, 50 UE, 25 Termin(e)
Kursltg.: Frau Anne Stolmar

Nach Absolvierung der Stufe B1 können Sie die Hauptpunkte verstehen, wenn klare Standardsprache verwendet wird und wenn es um vertraute Dinge aus Arbeit, Schule, Freizeit usw. geht. Sie können die meisten Situationen bewältigen, denen man auf Reisen im Sprachgebiet begegnet. Sie können sich einfach und zusammenhängend über vertraute Themen und persönliche Interessengebiete äußern. Sie können über Erfahrungen und Ereignisse berichten, Träume, Hoffnungen und Ziele beschreiben und zu Plänen und Ansichten kurze Begründungen oder Erklärungen geben (Gemeinsamer Europäischer Referenzrahmen).

Anmeldung möglich Argumentieren gegen Stammtischparolen

KW, ab Mo., 24.9.2018, 18:30-21:00 Uhr, 3 UE, 1 Termin(e)
Kursltg.: Frau Simone Klee

In den letzten Jahren hat sich der Ton in vielen gesellschaftlichen Debatten deutlich verschärft, menschenverachtende Äußerungen und rechtspopulistische Parolen sind nach dem Motto "das wird man wohl noch sagen dürfen?!" salonfähig geworden. Doch nicht nur im öffentlichen, sondern auch beruflichen und privaten Alltag können wir mit Meinungen, Haltungen und Aussagen konfrontiert sein, die uns die Sprache verschlagen. Später ärgern wir uns, denken, da hätten wir gerne den Mund aufgemacht, widersprochen, die rechten Parolen nicht einfach so stehen lassen. In dem Diskussionsabend werden Anregungen und Hinweise gegeben, wie und wann durch Widerspruch, deutliches Positionieren und engagierte Diskussionen auf rechte Parolen reagiert werden kann. Wir diskutieren eigene Strategien anhand der Erfahrungen der Teilnehmenden.

Seite 1 von 1

Unsere Programmbereiche

Gesellschaft
Gesellschaft
Sprachen
Sprachen
Kultur
Kultur
Beruf
Beruf
Gesundheit
Gesundheit
Grundbildung
Grundbildung

Veranstaltungskalender

September 2018
Mo. Di. Mi. Do. Fr. Sa. So.
     12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Kontakt

Volkshochschule
Dahme-Spreewald
Geschäftsstelle Lübben
Logenstr. 17
15907 Lübben (Spreewald)

Tel.: 03546 20-1060
Fax: 03546 20-1059

Haus der VHS
Schulweg 1b
15711 Königs Wusterhausen

Tel.: 03375 26-2500
Fax: 03375 26-2519


E-Mail: vhs@dahme-spreewald.de

Sprechzeiten:

Dienstag: 08:00 - 18:00 Uhr
Donnerstag: 08:00 - 16:00 Uhr

zusätzliche Termine könen abgesprochen werden

VHS
Grundbildung
ich will deutsch lernen